Weinzirl Restaurant - Wiener Konzerthaus - Mozart-Saal

Der Mozartsaal im Wiener Konzerthaus ...

Geniale Akustik, geniales Ambiente: Es gibt weltweit nur wenige Säle, die eine ähnlich phantastische Akustik haben. Klassische Musiker und Sänger lieben diesen einzigartigen Saal, der gleichermaßen für Kammermusikkonzerte, Liederabende sowie für die Aufnahme von Tonträgern geeignet ist. Mit seiner intimen, freundlichen Atmosphäre bietet der Mozart-Saal das ideale Ambiente für Galadinners, Feste, Feiern sowie für Veranstaltungen mit Musik. Der Mozart-Saal kann natürlich mit modernstem Licht-, Sound- und Video-Equipment für Ihre Bedürfnisse adaptiert werden. 

Groß, aber nicht zu groß: Sie wünschen – wir spielen! Die Fläche des Auditoriums beträgt zwischen 275 und 318 qm, mit Standardbühnengrößen zwischen 66 und 109 qm. Mit voller Konzertbestuhlung fasst der Mozart-Saal 704 Besucher, an Tischen finden gesetzt bzw. stehend 300 bis 450 Gäste Platz. Der Mozart-Saal ist damit ideal für Kammermusikkonzerte, Vorträge, Symposien und bildet die perfekte Ergänzung zu Veranstaltungen im Großen Saal, z. B. für ein exklusives Galadinner.

Wenn Sie Ihre Gäste bewirten wollen 
Planen Sie einen Event, bei dem 220 oder mehr Gäste kulinarisch verwöhnt werden sollen? Willkommen in unserem Mozart-Saal! Gerne planen wir mit Ihnen die Platzierung der Tische und beraten Sie auch bezüglich des Caterings. Für die Gastronomie im Wiener Konzerthaus – Restaurant, Buffets, Catering – zeichnet ein erstklassiges Team verantwortlich, das Ihnen mit seiner reichen Erfahrung und der notwendigen Infrastruktur zur Verfügung steht. 

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten: 

• Galadinner: für 150 bis 300 Gäste, gesetzt an runden Tischen 
• Cocktail: bis zu 450 Gäste an Cocktailtischen 
Dieser exklusive Rahmen lässt sich auch durch die Kombination mit anderen Sälen, Foyers und Buffets beliebig erweitern. So kann etwa, unter Einbeziehung von Großem Saal und Mozart-Saal, ein Galadinnerfür bis zu 1.070 Gäste auf einer Ebene ausgerichtet werden. Die maximal zulässige Gästezahl im gesamten Haus beträgt 3.900.

< zurück